Türkischer SV Lübeck

Türkischer SV sendet ein Lebenszeichen

Logo Logo

Zunächst lief es aus Sicht der Gäste wie immer, als Yannick Runge die Travemünder mit einem satten Flachschuss aus 16 Metern in Führung schoss. In einem chancenarmen Spiel war die Elf von Timm Barasik insbesondere in der zweiten Halbzeit die bessere Mannschaft, scheiterte aber des Öfteren an Ihrer Abschlussschwäche.

Ein Doppelpack von Ahmet Erenkaya sicherte letzendlich den verdienten Gäste-Sieg.

Spielbericht von NordSport

Leave a Reply