1. Spieltag: Türkischer SV – SV Olympia Bad Schwartau

1. Spieltag: Türkischer SV – SV Olympia Bad Schwartau

1. Spieltag: Türkischer SV – SV Olympia Bad Schwartau

Nach 3 Monaten Sommerpause begann gestern endlich wieder die Saison. Gleich zum Auftakt haben wir auf der Falkenwiese den Mitfavoriten SV Olympia Bad Schwartau empfangen.

Bis zur 17. Minute war die Partie recht ausgeglichen, beide Mannschaften standen hinten in ihren reihen und versuchten ins Spiel zu finden. Dann in der 17. Minute Handspiel im Strafraum von SV Olympia Bad Schwartau. Diesen Elfmeter verwandelte dann Ufuk Senol zum 1-0. Gleich 2 Minuten später verpasste Furkan Yilmaz eine riesen Chance zum 2-0. Anschließend erspielte sich Mohammed Miri eine sehr gute Torchance nachdem er 4-5 Olympia Spieler stehen ließ, hier parierte aber der Keeper von Olympia stark. auch Olympia hatte eine riesen Chance bei dem unser Spieler Kubasamba Lome den Ball auf der Linie rettete. Mit einer 1-0 Führung ging es in die Halbzeit.

Auch die zweite Halbzeit sah nicht anders aus. Die Partie war zum Teil sehr ausgeglichen mit höhen und tiefen für beide Mannschaften. In der 76. Minute war es dann wieder Ufuk Senol der zum 2-0 traf. Ein sehenswertes Tor aus 25-30 Metern. Dann bekam in der 83. Minute auch Olmpia Bad Schwartau einen Elfmeter nach einem Handspiel. Dieser wurde durch Marvin Unruh verwandelt. Mit einem 2-1 Sieg für uns endete das Spiel.

Leave a Reply